Religionspädagogik

In unserer Einrichtung möchten wir den Kindern den Glauben an Gott näher bringen. Es ist uns wichtig, dass wir gemeinsam mit der Schöpfung verantwortungsvoll umgehen. Dazu sollen die Kinder Fragen und Antworten nach dem „Wie? Warum? Wozu?“ kennenlernen. Kindgerechte Religionspädagogik soll uns die Zusage Gottes zeigen, dass alle Menschen gewollt und angenommen sind. Erlebbar und erfahrbar wird dies durch Bodenlegearbeiten, biblische Geschichten, das Singen religiöser Lieder, Beten und der Besuch von Kindergärten und Familiengottesdiensten. So erleben die Kinder Wertschätzung gegenüber ihren Mitmenschen, erfahren einen positiven Umgang miteinander und lernen aufeinander zuzugehen.